Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.
Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.

Projekte 2013

Projekt B.u.S. – Bildung und Spaß

B.u.S. – Bildung und Spaß ist ein bundesweit durchgeführtes Projekt der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD) mit drei Standorten (Berlin, Kiel, Stuttgart), das in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendverband der TGD Young Voice TGD umgesetzt wird. Im Projekt werden Grundschüler/-innen mit Migrationshintergrund durch junge Erwachsene mit Migrationshintergrund (B.u.S. Lotsen/-innen) zu Beginn ihrer Bildungskarriere in unterschiedlichsten Bereichen bedarfsgerecht gefördert.

Die Lotsentätigkeit umfasst eine regelmäßige wöchentliche Betreuung eines Grundschulkindes. Diese Tätigkeit beinhaltet sowohl Hausaufgaben- und Nachhilfe sowie Talentförderung, Nutzung kultureller und anderer Freizeitangebote und Ähnliches. Des Weiteren werden die Lotsen/-innen durch Seminare für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit qualifiziert. Zudem stehen die Lotsen/-innen in regelmäßigen Kontakt zu den Klassenlehrern/-innen bzw. Erziehern/-innen und Eltern um den individuellen Bedarf der Kinder zu ermitteln und gezielt zu fördern.

Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin gefördert.

„Integration in Baden-Württemberg- Gemeinsam mit den Eltern zu neuen Bildungschancen“

01.06.2010 - 31.12.2013

Der Paritätische Landesverband und die Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg  e.V. sind als Projektträgerinnen im Projekt „Integration in Baden-Württemberg- Gemeinsam mit den Eltern zu neuen Bildungschancen“ im Regierungsbezirk Stuttgart aktiv. Der Ansatz  möglichst viele AkteurInnen im sozialen Raum der Eltern zu erreichen, zeigt sich nach eineinhalb Jahren Projektlaufzeit als erfolgreich. Schulen, Kindertagesstätten, Kommunen, MigrantInnenselbstorganisationen (MSOs), soziale Einrichtungen, Vereine, Elterninitiativen und viele weitere BildungspartnerInnen schlossen sich im Rahmen des Projektes in lokalen Netzwerken auf Augenhöhe zusammen. Gemeinsam mit den Beraterinnen arbeiten sie passgenaue Konzepte zur Stärkung und Partizipation von Eltern aus und realisieren Maßnahmen. Im Regierungsbezirk  Stuttgart wurden seit Projektbeginn  insgesamt 80 Bildungspartnerschaften ins Leben gerufen. Diese reichen von kreativen Angeboten wie Theater- und Musicalprojekten, Elternseminaren, Eltern-Kind-Spielgruppen, interkulturellen Schulungen bis zu MentorInnen- und PatInnenmodellen, sowie mehrsprachigen Handreichungen zum Thema Frühförderung.

 

Hier finden Sie uns

Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.
Reinsburgstr. 82
70178 Stuttgart

Kontakt

Tel. 0711 / 888 999 - 15

Email. info@tgbw.de

Die TGBW ist Mitglied der Türkischen Gemeinde in Deutschland
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.