Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.
Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.

Fachtag zur Umsetzung des besonderen Schutzbedarfs von LSBTTIQ Geflüchteten

am 02. Juni 2017 Stuttgart

 

Viele LSBTTIQ Geflüchtete (lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell, transgender, intersexuell und quer) haben in ihrem Herkunftsland und während ihrer Flucht Ausgrenzung, Gewalt und Verfolgung erlebt. Viele sind aufgrund dieser Erfahrungen traumatisiert. Und auch hier in Deutschland sind nicht alle Mitarbeiter in der Geflüchtetenarbeit, Behörden, Dolmetscher, Ehrenamtliche oder auch andere Geflüchtete aufgeschlossen und informiert. Es kommt auch hier zu Ausgrenzungen, Diskriminierungen, bis hin zu massiver Gewalt.

 

Wie kann der besondere Schutzbedarf dieser Geflüchteten durch hauptamtlich Tätige und ehrenamtliche Unterstützer und Unterstützerinnen umgesetzt werden? Welche Erfahrungen und Best Practice Beispiele gibt es, welche Netzwerke können hilfreich sein? Antworten auf diese und weitere Fragestellungen möchte ein Fachtag finden, der Dank der finanziellen Unterstützung durch das Ministerium für Soziales und Integration veranstaltet wird, und zwar vom Netzwerk LSBTTIQ, der Türkischen Gemeinde in Baden-Württemberg e.V., (tgbw) und der Türkische Gemeinde in Deutschland e.V., (tgd), in Kooperation mit dem Hospitalhof Stuttgart, der als Tagungsort dient.

 

Als Zielgruppen für den fachlichen Austausch in Form von Vorträgen und Workshops, sind neben den betroffenen geflüchteten Frauen, Männern und Jugendlichen auch die zahlreichen Menschen angesprochen, die sich als Ehrenamtliche für Geflüchtete LSBTTIQ in unserem Land engagieren oder engagieren möchten. Weiterhin zählen zum Adressatenkreis fachliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus der Kreis- und Kommunalverwaltung, sowie aus der kommunalen und verbandlichen Sozialarbeit.

 

Der Fachtag in Stuttgart findet am 2.Juni 2017 statt, von 9:30 Uhr bis 17 Uhr, im Hospitalhof, Büchsenstr. 33.

Die Teilnahme ist kostenfrei, inklusive Getränke, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Anmeldung bis 21. Mai per eMail unter:

kontakt@netzwerk-lsbttiq.net

oder: post@tgbw.de.

Telefonisch: 0711 - 88899913.

 

Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.
Reinsburgstr. 82
70178 Stuttgart
Tel: 0711 - 888 999 13

Flyer Download
Fachtag-Queer Refugees_Flyer_Web.pdf
PDF-Dokument [945.2 KB]

Hier finden Sie uns

Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.
Reinsburgstr. 82
70178 Stuttgart

Kontakt

Tel. 0711 / 888 999 - 15

Email. info@tgbw.de

Die TGBW ist Mitglied der Türkischen Gemeinde in Deutschland
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V.